Grundlagen

Schwellenwertgatter

Schwellengatter stellen den Ausgang bis einen ein, wenn die Zahl des Eingangssatzes bis einen gleich oder größer als der Schwellenwert ist.

Ein Stateful Schwellengatter behält das auf seinem Ausgang, bis alle Eingänge auf Null gestellt sind.

 

Alternativer Inhalt

Erhalten Sie Adobe grellen Spieler

 

 


 

 

 
X

http://logiflash.com/basics/3.php